Bibliothekstage Rheinland-Pfalz“

 3 Gewinner aus Mutterstadt

 

Gleich 3 Kinder aus der Gemeinebibliothek erhielten am letzten Montag Preise für die erfolgreiche Teilnahme bei einem Bücherquiz während der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz. Vom 24.10. bis 11.11.2018 fanden landesweit 330 Veranstaltungen in 174 Bibliotheken statt. Im ganzen Land gab es ein Bilderrätsel für die Kinder bis 7 Jahre und ein Bücherquiz für Teilnehmer ab 8 Jahren. In der örtlichen Bücherei wurden die Lösungsabschnitte gesammelt und an das Landesbibliothekszentrum weitergeleitet. Dort wurden Mitte Dezember die Gewinner gezogen. Mit dem richtigen Lösungsspruch

ENTDECKE WELTEN

konnte man gewinnen. Beim Bücherquiz rund um Bücher und Buchhelden haben 3 Kinder aus Mutterstadt einen Buchgutschein gewonnen.

 Volker Strub, der 3. Beigeordnete der Gemeinde überreichte die Buchgutscheine an die Kinder und freute sich darüber, dass von 27 vergebenen Buchgutscheinen landesweit 3 Glückskinder aus  Mutterstadt unter den richtigen Lösungsabschnitten gezogen wurden.

 Hanna Hörtel, 8 Jahre,

 Elin Kirsch, 8 Jahre und

 Isabelle Wellenreuther, 9 Jahre

 erhielten je einen Buchgutschein im Wert von 15 €.

 Damit jeder weiß, mit welcher Medienvielfalt man im Kulturtreff  Bibliotheken auch in Zukunft neue Welten entdecken kann, wurden  Lesungen, Ausstellungen und  Workshops in dem Zeitraum konzentriert angeboten. Über 16.000  Kinder und Erwachsene besuchten dabei die breitgefächerten Bildungsangebote der Büchereien landesweit. Organisiert wurden die landesweiten Aktionen rund ums Buch vom Deutschen Bibliotheksverband e.V  mit seinem Landesverband und dem Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz.

 

Bilder:  Michael Hemberger